Am 25. Mai 2020 gab die vietnamesische Regierung den Beschluss Nr. 79/NQ-CP heraus, in dem folgende Listen festgelegt wurden:

 

i) Liste der 80 Länder, für deren Staatsbürger E-Visa erteilt werden können;

 

ii) Liste der 8 Flughäfen, 16 Grenzenübergänge und 13 Seehäfen für die Ein- und Ausreisenden mit gültigen E-Visa.

 

Während der andauernden Bekämpfung der Covid-19-Pandemie wird die Einreisesperre für alle ausländischen Reisende weiterhin aufrecht halten. Daher werden Visa aller Arten (einschließlich E-Visa), bis zu einer neuen Mitteilung der vietnamesischen Regierung, noch nicht erteilt.

 

Inhaber von Diplomaten- und Dienstpass, einige Sonderfälle mit Genehmigung des Migrationsamtes (Vietnam Immigration Department) wie z.B. Investoren, Experten, qualifizierte Fachkräfte, leitende Angestellte… dürfen nach Vietnam einreisen. Sie müssen sich dort jedoch einer passenden Quarantänemaßnahme unterziehen.